Gefüllte Paprika

Zutaten:
6 grüne Paprika (für einen großen Topf), 60 dag Faschiertes, 2 mittelgroße Zwiebel, 2 Becher Reis, Salz, Pfeffer, Majoran, 2l Tomatensoße

Zubereitung:
Den Reis kochen. Zwiebel schneiden und hellbraun anschwitzen. In der Zwischenzeit die Paprika waschen, das Innere rausputzen und was vom Deckel übrigbleibt klein schneiden. Wenn der Reis fertig ist, in den Weitling damit, dazu das Faschierte, den Zwiebel und die kleinen Paprikastückerl dazugeben, mit Salz und Majoran würzen und gut vermischen.
Die gefüllten Paprika mit Tomatensoße übergießen (alles ist mit Soße zugedeckt). Die Soße salzen und (zugedeckt) zum Kochen bringen (ab jetzt ca. 45 Minuten), dann den Ofen zurückdrehen, hin und wieder umrühren.

Möge die Übung gelingen!
Rezept von Günther zugefügt im Oktober 2015