Weihnachtskonfekt

Zutaten:

250 g Wiener Keks, 2 Eier, 1 P. Vanillezucker, 250 g Zucker, Rum, 50 g Kakao, ev. Rosinen, 250 g Kokosfett (zerlassen)

Zubereitung:

Keks in kleine Stücke brechen, die übrigen Zutaten dazugeben, zerlassenes Fett zum Schluss. Gut durchrühren, bis eine zusammenhängende Masse entsteht. Masse (ev. auf einem Schneidbrett) zwischen zwei Oblaten streichen, kalt stellen und mit Kochtopf etc. beschweren. Erkaltet in kleine Rhomben schneiden.

Möge die Übung gelingen!
Rezept von Dorli zugefügt im Jänner 2015